Stöbern Sie durch unsere Angebote (71 Treffer)

Greg Wood - Ash Wednesday
17,90 €
Rabatt
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Greg Wood´s rough Voice, a bunch full of great songs and a brilliant band which doesn´t sound in the Nashville style. The result is a wonderful dynamik example for extraclass alternative country.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 06.04.2019
Zum Angebot
Max Greger´s Dance Orchester - Max Gregers Tanz...
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(1963/Polydor) Original 4track EP 50 102 EPH vom deutschen Tanzsportverband ausgezeichnet. MAX GREGERS TANZTURNIER Rumba Till (34), (Danvers) Ave Maria (34), (Martins) Stranger In Paradise (32), (Wright) Love Letters (32), (Young-Heymann) (Die in Klammern genannten Zahlen bezeichnen das ge-naue Tanztempo: Taktzahl pro Minute) RUMBA Um diesen Tanz — und seine Musik — tobt unter den Experten ein grosses Gefecht. Während die einen die be-kannte Form des „Square´´-Grundschritts verteidigen (Vor, Seit-Schluss, Rück, Seit-Schluss), bringen ihre Gegner den Mambo-Rhythmus in den Grundschritt, was für den Anfänger zunächst schwieriger, für den musikalischen Fort-geschrittenen und Kenner jedoch rhythmisch besonders reizvoll ist, da man scheinbar dabei gegen den Takt tanzt. Dieses Spiel mit dem Rhythmus lässt die Rumba gra-ziöser werden und führt sie etwas von der Theatralik weg, die viele Rumba-Tänzer ihr gaben. Max Greger hat diese Aufnahmen, von denen eine zauberhafter ist als die andere, von der Rhythmusgruppe her so gespielt, dass beide Seiten ihre große Freude an diesen Rumbas haben werden. Die ausgewählten Melodien sind für diesen Tanz wie geschaffen. Den stärksten Mambo-Einschlag verrät „Stranger in Paradise´´. RUMBA Entwurf: Friedrich Ernst v. Garnier, Wiesbaden Diese Langspielplatte der Deutschen Grammophon Gesellschaft darf nur auf einem Wiedergabegerät für 45 UpM (rpm) entweder mit einem Leicht-Tonabnehmer mit Mikrosaphir, dessen Auflagegewicht 8 bis 10 g beträgt, oder mit einem Stereo-Tonabnehmer abgespielt werden. Umschaltbare Tonabnehmer sind auf M (Mikrosaphir) umzustellen. Abgabe-Bedingung nur für Deutschland: Die Überspielung unserer Schallplatten sowie die Übertragung von Runkfunksendungen unserer Schallplatten auf Band oder Draht, auch zu privatem Gebrauch, sind verboten. Zur Vermeidung unerlaubter Überspielungen sind den Händlern Verleih, Vermietung und Auswahlsendungen nicht erlaubt. — Printed in Germany - Imprime en Allemagne - lmpresso en Alemania —

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Max Greger´s Dance Orchester - Max Gregers Tanz...
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(1963/Polydor) Original 4track EP vom deutschen Tanzsportverband ausgezeichnet. MAX GREGERS TANZTURNIER Boogie Trumpet Blues (108), (James) Woodchopper´s Ball (116), (Bishop-Herman) Madison Big Strong Madison (35), (Pagano) Madison 62 (36), (Pagano) (Die in Klammern genannten Zahlen bezeichnen das genaue Tanztempo: Taktzahl pro Minute) BOOGIE UND MADISON Viele Leute fragen, warum die Modetänze nicht im Turnierprogramm stehen. Die wenigsten Modetänze eignen sich — aufgrund einer geringen Auswahl an attraktiven Figuren oder aus anderen Gründen — zu einem Turnier in sportlicher Form. Sie würden hier nicht so interessant aussehen. Ausserdem wären die Amateurpaare mit einem zu grossen Programm (das sie ja nur während ihrer abendlichen Freizeitstunden trainieren können) einfach überfordert und könnten die Tänze nicht mehr als wirkliche Weltklasseleistungen demonstrieren. Anders ist das schon, wenn das eine oder andere Paar sich dennoch die Zeit nimmt, sich einen solchen Tanz als Schautanz einzustudieren. Max Greger ist auch (und gerade) hier besonders beliebt. Er versteht es, den Tänzen Stimmung und mitreissenden musikalischen Ausdruck zu geben. Zu „seinem´´ Tanzturnier gehört auch Madison und Twist und Boogie. BOOGIE & MADISON Entwurf: Friedrich Ernst v. Garnier, Wiesbaden Diese Langspielplatte der Deutschen Grammophon Gesellschaft darf nur auf einem Wiedergabegerät für 45 UpM (rpm) entweder mit einem Leicht-Tonabnehmer mit Mikrosaphir, dessen Auflagegewicht 8 bis 10 g beträgt, oder mit einem Stereo-Tonabnehmer abgespielt werden. Umschaltbare Tonabnehmer sind auf M (Mikrosaphir) umzustellen. Abgabe-Bedingung nur für Deutschland: Die Überspielung unserer Schall-platten sowie die Übertragung von Runkfunksendungen unserer Schallplatten auf Band oder Draht, auch zu privatem Gebrauch, sind verboten. Zur Vermeidung unerlaubter Überspielungen sind den Händlern Verleih, Vermietung und Auswahlsendungen nicht erlaubt. — Printed in Germany - Imprime en Allemagne - Impresso en Alemania —

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Max Greger´s Dance Orchester - Max Gregers Tanz...
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(1963/Polydor) Original 4track EP vom deutschen Tanzsportverband ausgezeichnet. 50 101 EPH MAX GREGERS TANZTURNIER Slowfox If I Loved You (122), (Rodgers) Zwei in einer grossen Stadt (122), (Kollo) Stranger On The Shore (38-39), (Acker Bilk) Love Is Here To Stay (37), (Gershwin) (Die in Klammern genannten Zahlen bezeichnen das ge-naue Tanztempo: Taktzahl pro Minute) SLOWFOX Meistens meint man gar nicht diesen Tanz, wenn man von Slowfox spricht, sondern man meint den Blues — und tanzt dann auch Blues. Der Blues als Tanz wird fast auf der Stelle getanzt und ist viel langsamer als der Slowfoxtrot, der so weiträumig, elegant und mitreissend ist (wenn man seine Schönheit erkennt), dass er — als der schönste aller Gesellschafts-Tänze — zugleich auch der schwerste und von den wenigsten beherrschte Tanz ist. Allerdings benötigt er viel Platz und bedauerlicherweise findet der sich nur sehr selten. Die Haltung im Slowfoxtrot ist —wie in den beiden anderen „englischen´´ Tänzen Langsamer Walzer und Quickstep — gestreckt, aufrecht und in den Schultern vollkommen entspannt. Typisch für die Slowfox-Musik ist, dass sie trägt und leicht „läuft´´. Das Paar kennt keinen Stillstand in diesem Tanz, jeder Schritt muss stets fliessend und nahtlos in den anderen über-gehen. Gregers „Swing´´ wird dieser Anforderung an die Slow-Musik in höchster Weise gerecht. SLOWFOX Entwurf: Friedrich Ernst v. Garnier, Wiesbaden Diese Langspielplatte der Deutschen Grammophon Gesellschaft darf nur auf einem Wiedergabegerät für 45 UpM (am) entweder mit einem Leicht-Tonabnehmer mit Mikrosaphir, dessen Auflagegewicht 8 bis 10 g beträgt, oder mit einem Stereo-Tonabnehmer abgespielt werden. Umschaltbare Tonabnehmer sind auf M (Mikrosaphir) umzustellen. Abgabe-Bedingung nur für Deutschland: Die Überspielung unserer Schall-platten sowie die Übertragung von Runkfunksendungen unserer Schallplatten auf Band oder Draht, auch zu privatem Gebrauch, sind verboten. Zur Vermeidung unerlaubter Überspielungen sind den Händlern Verleih, Vermietung und Auswahlsendungen nicht erlaubt. — Printed in Germany - Imprim6 en Allemagne - Impresso en Alemania —

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Max Greger´s Dance Orchester - Max Gregers Tanz...
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(1963/Polydor) Original 4track EP vom deutschen Tanzsportverband ausgezeichnet. 50 100 EPH MAX GREGERS TANZTURNIER Langsamer Walzer Moon River (30-31), (Mancini) Some Day My Prince Will Come (32), (Churchill) Tango Noche de Estrellas (33-34), (Malando) Plegaria (32-33), (Bianco) (Die in Klammern genannten Zahlen bezeichnen das ge-naue Tanztempo: Taktzahl pro Minute) LANGSAMER WALZER UND TANGO Der Langsame Walzer gehört zu den allerschönsten Tänzen, die man in Ballsälen kennt, und es wird auch in der Zeit von Twist und Madison kaum jemanden geben, der diesen Tanz nicht mag und auch tanzen kann. Richtig gespielt — so wie vom Orchester Max Greger in diesen beiden Aufnahmen — ist das ruhige Schwingen des Langsamen Walzers ein beruhigender Rhythmus unter all den vielen Tänzen im Zweiviertel- und Viervierteltakt. Der Tango hat natürlich ungleich mehr Rasse. Er war in früheren Jahren ganz auf ´´Zärtlichkeit´´ und „Rotes Licht´´ abgestimmt und hat in der Öffentlichkeit auch heute noch sehr gegen dieses Odium zu kämpfen. Heute ist er ungleich härter, vitaler, akzentuierter geworden. Richtig getanzt — nicht viele beherrschen das allerdings überzeugend — ist der überzeugend getanzte Tango ein ästhetischer Genuss. Seine typische Haltung zeigt das Foto. LANGSAMER WALZER •TANGO Entwurf: Friedrich Ernst v. Garnier, Wiesbaden Diese Langspielplatte der Deutschen Grammophon Gesellschaft darf nur auf einem Wiedergabegerät für 45 UpM (rpm) entweder mit einem Leicht-Tonabnehmer mit Mikrosaphir, dessen Auflagegewicht 8 bis 10 g beträgt, oder mit einem Stereo-Tonabnehmer abgespielt werden. Umschaltbare Tonabnehmer sind auf M (Mikrosaphir) umzustellen. Abgabe-Bedingung nur für Deutschland: Die Überspielung unserer Schall-platten sowie die Übertragung von Runkfunksendungen unserer Schallplatten auf Band oder Draht, auch zu privatem Gebrauch, sind verboten. Zur Vermeidung unerlaubter Überspielungen sind den Händlern Verleih, Vermietung und Auswahlsendungen nicht erlaubt. — Printed in Germany - Imprim en Allemagne - lmpresso en Alemania —

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Max Greger´s Dance Orchester - Max Gregers Tanz...
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(1963/Polydor) Original 4track EP 50 105 EPH vom deutschen Tanzsportverband ausgezeichnet. MAX GREGERS TANZTURNIER Cha-Cha Esto Es Felicidad (34), (Collazo-Menendez-De Rosa) Honeysuckle Rose (34), (Walter-Razaf) Twist Ya Ya Twist (47), (Robinson) Let´s Dance (47), (Lee) (Die in Klammern genannten Zahlen bezeichnen das ge-naue Tanztempo: Taktzahl pro Minute) CHA-CHA UND TWIST Der Cha-Cha-Cha ist der jüngste der Tänze, die zum Turniertanz zugelassen wurden, gleichzeitig ist es der kapriziöseste lateinamerikanische Gesellschaftstanz. Kurze, „trockene´´ Schritte bieten brillante rhythmische und technische Möglichkeiten sich auszutanzen. Die anregende Musik verleitet ständig zur Improvisation. Auf der einen Seite ist der Cha-Cha ein ausgesprochen verspielt wirkender Tanz, auf der anderen wieder verlangt er Präzision und auch Härte in der Fußsetzung. Wie der Cha-Cha so wurde auch der Twist von der Öffentlichkeit mit Begeisterung begrüsst. Der Twist wird in den zahllosen Bars und Tanzkellern nicht nur getanzt, sondern fast schon zelebriert. Seine Popularität hat mehrere Ursachen. Man tanzt ihn auf der Stelle, er ist also auch im dicksten ´´Gemenge´´ tänzerisch verwendbar. Er ist lustig. Und er sieht so leicht aus — abgesehen davon, dass er auch nicht allzuschwer ist dass alle Welt ihn tanzen kann. Wie sie meint. Kunststückchen sind allerdings auch in diesem Tanz nicht sehr leicht. CHA-CHA & TWIST Entwurf: Friedrich Ernst v. Garnier, Wiesbaden Diese Langspielplatte der Deutschen Grammophon Gesellschaft darf nur auf einem Wiedergabegerät für 45 UpM (rpm) entweder mit einem Leicht-Tonabnehmer mit Mikrosaphir, dessen Auflagegewicht 8 bis 10 g beträgt, oder mit einem Stereo-Tonabnehmer abgespielt werden. Umschaltbare Tonabnehmer sind auf M (Mikrosaphir) umzustellen. Abgabe-Bedingung nur für Deutschland: Die Überspielung unserer Schall-platten sowie die Übertragung von Runkfunksendungen unserer Schallplatten auf Band oder Draht, auch zu privatem Gebrauch, sind verboten. Zur Vermeidung unerlaubter Überspielungen sind den Händlern Verleih, Vermietung und Auswahlsendungen nicht erlaubt. — Printed in Germany - Imprime en Allemagne - Impresso en Alemania —

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Max Greger - International Dance Orchestra Series
12,95 €
Rabatt
8,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(MEMBRAN) 24 tracks 1956-59

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 12.10.2019
Zum Angebot
Greg Martin Group - Groovy Grubworm, SCratchy
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2014/Sundazed) 2 tracks. The Kentucky Headhunters’ legendary guitar guru Greg Martin’s debut solo single! Joined by Dean Smith and Steve Holmes, Martin and associates lay down storming, stomping renditions of two favorite ‘60s numbers, ´´Groovy Grubworm” and ´´Scratchy”—the former a brilliant marriage of a modified Bo Diddley beat and country and western boogie, and the latter a sleek, shining reading of Travis Wammack’s 1964 original! Both feature Martin’s 1958 Les Paul Standard, 1968 Marshall 50-watt Plexi head, and ‘60s Marshall 4x12 cabinet coupled with his untouchable tone and technique, cut to mono and recorded live and as-it-happened just as if the sessions had taken place 50 years ago. A turbo takeoff for both the Greg Martin Group and Sundazed RFD! ´Growing up in Louisville, KY, I was hearing a healthy diet of instrumental artists on local radio stations. ’Groovy Grubworm’ and ‘Scratchy’ are two of the songs I grew up hearing as I was learning to play. This project is a culmination of everything I’ve learned over the years. Getting to do an instrumental project on a vinyl 45 was a childhood dream!´ - Greg Martin (Greg Martin Group / Kentucky Headhunters)

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Max Greger´s Dance Orchester - Strict Tempo Dan...
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(1963/Polydor) Original 4track EP 21 622 EPH STRICT TEMPO DANCING Side A: TILL (Danvers) AVE MARIA NO MORRO (Veltow-Martins) Side B: STRANGER IN PARADISE (Wright) LOVE LETTERS (Young-Heyman) MAX GREGER´S DANCE ORCHESTRA RUMBA A terrific difference of opinion about the Rumba — and its music — has divided the dance experts into two camps. Whilst the first one maintains that the wellknown ´´square´´ basic step (forward, side-together, back, side-together) is the only correct foundation stone of this Latin-American dance, the second one is of the opinion that the introduc-tion of the Mambo rhythm into the Rumba´s basic step is the only correct thing to do. This latter style is rather difficult for the beginner, but for the more advanced dancer it is particularly attractive from a rhythmical point of view as one then dances apparently against the beat. This rhythmic variation makes the Rumba more graceful and leads it away from the theatrical atmosphere that many dancers injected into it. Max Greger´s Dance Or-chestra plays these four Rumbas in such a manner that both sides in the Rumba argument are bound to be satis-fied. ´´Stranger In Paradise´´ is the tune with the strongest Mambo feeling on the disc. RUMBA This Long Play Microgroove Record can be played only on 45 RPM instruments with a cartridge with microsaphire which puts a pressure of about 8-10 grammes on the record or with a special stereo cartridge of 5-6 grammes. — Printed in Germany —

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot